Yoga Raum 1, Yogastudio Darmstadt Rheinstraße

Workshops

Unsere Workshops sind besondere Einheiten, die den klassischen Kursplan ergänzen. Tauche ein – in eine neue Form des Yoga, Bewegung, Aromatherapie oder der Ernährung… viele wunderbare Kooperationen können wir hier vereinen

Kundalini Yoga

FR 17.Feb / 18 – 20

Oscar

Das erwartet Dich

Kundalini Yoga ist eine Kombination aus dynamischen Körperübungen, bewusster Atmung, geistiger Ausrichtung und Mantra-Meditation.
Es betont den tiefen spirituellen Aspekt des Yoga und hilft dir, dein Bewusstsein zu erkennen und Grenzen zu verschieben.

Oscar Carrillo ist ein internationaler Yoga- und Kundalini Yoga Lehrer, der seit 2003 in verschiedenen Facetten der Yogapraxis arbeitet und lernt. In den letzten 20 Jahren hat er in verschiedenen Ländern Afrikas, Europas und Amerikas gelebt, gelernt und gelehrt und ist nun in Frankfurt ansässig, von wo aus er seine Sitzungen und Programme:
‚true self – a yoga journey‘ und ’stay as presence‘ in deutschland und in Übersee weiterführt. Oscar glaubt, dass:
„wenn wir uns von unserer ‚isolierten‘ psychologischen Person distanzieren, verhalten und handeln wir kollektiver und unterstützen uns gegenseitig – wir alle spenden in einer Session unsere zeit, unser Engagement, unsere Energie, unseren Humor…das ist yoga…oder?“

Seinen Yogaunterricht ist lebendig, unterhaltsam, spirituell und inspiriert. 

Wann: FR 17.Feb / 18 – 20

Wo: CITYOGA Darmstadt 

Preis: 20€ 

Yoga & Ernährung
Workshop

18-19. Februar

Nicole

Das erwartet Dich

Wie ernährt sich ein /e Yogi /Yogini? Wir achten im Yoga auf eine gesunde und pflanzlich basierte Ernährung. Vegan!? das ist doch schwer und es gibt so vieles zu beachten. Schwer ist es eigentlich nicht und zu beachten gibt es auch nicht so viel, wichtig ist, dass es lecker ist.

In diesem Workshop stellt Nicole dir die Zusammenhänge unserer alltäglichen Ernährung und Yoga her. Als Gesundheits- und Ernährungsberaterin, Mindset Coach und Yin Yoga Lehrerin begegnet Nicole Menschen auf ganzheitlicher Ebene. Sie teilt ihr Wissen mit einer großen Portion an Lebenserfahrung & Lebensfreude mit dir.

In diesem Workshop erhältst du:

  • einen holistischen Blick auf Yoga und den eigenen Körper
  • Überblick über die Wirkungen von Lebensmitteln auf Körper und Geist
  • Vegan > was darf ich beachten
  • Impulse für die eigene Ernährung

Ziel des Workshop ist es dir richtig Appetit zu machen, dich gesund und vegan zu ernähren. Das beste was passieren kann, ist, dass du nach dem Wochenende mit Nicole, sofort in die Küche gehen möchtest, um dir ein leckeres Essen vorzubereiten. Bon Appétit

Vorkenntnisse: Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Termine:

Samstag, 18. Feb 13 – 19 Uhr Raum 1 CITYOGA Darmstadt

Sonntag, 19 Feb 9 – 15 Uhr Raum 2 CITYOGA Darmstadt

Preis: 90 Euro

take your Space
Yoga
Selbstverteidigung
& Hypnose

SA 25. Feb 15 – 19:45

Katja, Toni & Steffi

Das erwartet Dich

Der Workshop ist eine ganzheitliche Reise mit 3 Expert:innen aus den Fachbereichen Yoga, Selbstverteidigung und Hypnose. Lerne deine Wohlfühl-Zone kennen, sie zu respektieren und übe und erfahre, wie du sie wahren kannst. 

Yoga, um den aufgewühlten Geist zu beruhigen, sodass du dich, deinen Körper und so auch deine körperlichen Grenzen spüren kannst.  

Du startest mit einer sanften Yoga-Einheit, um aus dem Denken ins Fühlen einzutauchen. Spüre deinen Körper, entdecke, weite und akzeptiere spielerisch deine körperlichen Bedürfnisse und Grenzen.

Combattica, um deinen Geist zu schärfen, deine Seele zu triggern und deinen Körper einzusetzen.

Setze räumlich Grenzen und werde dir bewusst: Wo ist meine Wohlfühl-Zone? Übe zu reagieren, so dass du dich zunehmend sicher fühlst, wenn du deine Grenzen deutlich machst. 

Hypnose, um auch dein Unterbewusstsein einzuladen, Blockaden loszulassen und neue Impulse abzuspeichern. 

Du schließt den Tag mit einer sanften Hypnose ab, um auch auf tiefer, emotionaler Ebene alte Muster loszulassen und neue, positive Denk- und Verhaltensweisen zu verankern, sodass es dir künftig leichter fällt, für dich einzustehen.  

Was ist Yoga? Yoga ist Einheit. Durch das Praktizieren von Yoga lernst du deinen Geist zur Ruhe zu führen, so dass das Denken immer leiser und das fühlen immer stärker wird und du eine tiefe Verbindung von Körper, Geist und Seele wahrnehmen kannst.

In diesem Workshop holt dich Steffi Yoga Lehrerin und Gründerin des CITYOGA Darmstadt ab wo immer du dich auf deinem Yogaweg befindest. Sie wird dir viele Optionen geben, um dein Yoga so zu gestalten, dass du deine Bedürfnisse und Grenzen erkennen, weiten und bewahren kannst. Du möchtest mehr über Steffi und das CITYOGA erfahren? Dann schau auf www.cityoga-darmstadt.de vorbei.

Was ist Combattica? Combattica ist die modernste Kampfkunst – made in Darmstadt. Combattica ist Kampfkunst innen und außen, defensiv und offensiv zugleich, entspannt und geschmeidig, aber doch gezielt und nachhaltig. Es ist ein Lifestyle, der dich stärker macht. Es geht nicht um das Erlernen von 100 Techniken, um DEN EINEN Angriff abzuwenden, sondern vielmehr um grundlegende Prinzipien, die immer anwendbar sind. Lerne effektiv und effizient kämpfen zu können, ohne es je tun zu müssen! Combatitica

Was ist Hypnose? Hypnose setzt da an, wo du allein mit Willenskraft nicht weiterkommst. Die sanfte Methode führt ähnlich einer Meditation in einen Trance-Zustand, in dem der Verstand ruht und das Unterbewusstsein direkt angesprochen und beeinflusst wird, sodass du mentale und emotionale Blockaden lösen und neue, gewünschte Denk- und Verhaltensweisen verankern kannst. Du möchtest mehr über Katja und Hypnose erfahren? Dann schau gerne auf www.katjarodenhaeuser.de vorbei.

Wann: Samstag, 25.Feb / 15 – 19:45 Uhr 

Wo: CITYOGA Darmstadt 

Preis: 90€ 

Balast abwerfen
Entspannte Schultern
& Nacken
mit Thai Yoga

FR 10.März / 17 – 19

Sandra Walkenhorst

Das erwartet Dich

Balast abwerfen – Entspannte Schultern und ein gelöster Nacken mit Thai Yoga

In diesem Workshop kümmern wir uns vor allem um unseren Schulter-Nacken-Bereich. Verspannungen in diesem Bereich sind keine Seltenheit. Und wer kennt nicht die Aussagen: „Mir sitzt etwas im Nacken“ oder „Ich trage die Last auf meinen Schultern“? Thai Yoga bietet die Möglichkeit Verspannungen zu lösen und, nicht nur auf physischer Ebene, tiefe Entspannung zu erreichen. Zusätzlich werden Gelenke bewegt und mobilisiert.

An diesem Nachmittag lernt ihr einfache Techniken, um Verspannungen zu lösen und euch gegenseitig Gutes zu tun. Ihr werdet beide Rollen erleben, sowohl die des Gebenden als auch die des Empfangenden. Gemeinsam tauchen wir ein in die Kunst der Berührung. Lasst Euch berühren und berührt, denn berührte Haut erinnert sich, – immer!

Ihr benötigt bequeme Kleidung, dicke Socken, Matte, Decke, kleines Kissen.

Du kannst Dich allein anmelden oder auch gemeinsam mit Deiner/m Freund: in, Partner: oder mit wem auch immer Du diesen Nachmittag verbringen willst. 

Ihr braucht keinerlei Vorerfahrungen für diesen Workshop.

Übrigens auch eine tolle Geschenkidee: Verschenke Qualitätszeit & Berührung!

Sandra Walkenhorst ist Dipl. Sozialpädagogin und arbeitet seit fast 30 Jahren mit Menschen unterschiedlichen Alters in den Bereichen (Sonder-)Pädagogik, Pflege und Yoga. Sie ist selbständig als Yogalehrerin und Thai Yogalehrerin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Autorin mehrerer Fachbücher und Dozentin. Seit mehr 25 Jahren ist Yoga ein wichtiger Teil in ihrem Leben. Sie verbindet auf einzigartige Weise Pädagogik, Yoga, Coaching und Achtsamkeit miteinander und ist unter anderem auch an Fachhochschulen in den Bereichen (Sonder-)Pädagogik und Kommunikation als freie Dozentin tätig. Sie ist Begründerin von Thai-Kinderyoga und PsYoCo®. Mehr Berührung in die Welt zu tragen ist einer ihrer Herzenswünsche.

Wann: FR 10.März / 17 – 19

Wo: CITYOGA Darmstadt 

Preis: 30€ 

Thai Yoga
Basis-Ausbildung

25.– 29. Mai

Sandra Walkenhorst
Tobias Frank

Das erwartet Dich

5 Tage, die Deine Berührung und Dein Leben verändern

Lerne in der Thai Yoga Basis-Ausbildung Schritt für Schritt alles was Du brauchst, um mit Deinen Händen Körper & Seele zu berühren und eine Thai Yoga Session von 120+ Minuten zu geben.

Du möchtest:

  • Berührung ohne Selbstzweifel oder Anstrengung schenken 
  • den Yogis und Yoginis in Deinen Kursen durch Berührung helfen, endlich die ersehnte Entspannung zu finden 
  • das Wunder des menschlichen Körpers tiefer verstehen ohne trockene Anatomie-Bücher auswendig lernen zu müssen
  • endlich raus aus Deinem Kopf und rein in Dein Herz kommen
  • das Hamsterrad verlassen und Geld mit einer Arbeit verdienen, die Dich mit tiefer Freude und Sinn erfüllt

Stell Dir vor:

  • Deine Berührungen werden sicher, klar und präzise
  • Du hast tiefes Vertrauen in Dich und Deine Intuition 
  • Du kannst Geld mit etwas verdienen, was sich nicht wie Arbeit anfühlt, sondern Dir große Freude macht
  • Du lernst mit Leichtigkeit aus Deiner Körpermitte zu geben und kannst so Thai Yoga zu einem heiligen Tanz machen
  • Du bist auf tiefer Ebene entspannt und strahlst diese friedvolle Präsenz durch Deinen Körper, Deine Stimme und Deine Energie aus

Ablauf 

Wir starten den Tag mit Meditation und Mantra-Singen. 

Anschließend bereiten Dich eine achtsame Bewegungssequenz oder eine Spür-Übung aufs Geben vor. Du erlernst Thai Yoga aufgeteilt in kleine Sequenzen. 

Später am Nachmittag ist Zeit für Wiederholung, Fragen und Integration. Das Team unterstützt Dich durch Hands-On-Assists, um das Geben ohne Anstrengung zu verinnerlichen.

Die Thai Yoga Ausbildung hat eine klare Struktur und wohldurchdachte Schritt-Für-Schritt-Didaktik. Dies macht Körperarbeit für Dich leicht und intuitiv, so dass Du gleichzeitig lernen und entspannen kannst. Du brauchst nichts mitzuschreiben, weil wir durch und mit dem Körper lernen. 

Curriculum:

  • Tag 1: Einstimmung & Ausrichtung. Die vier Qualitäten der Berührung
  • Tag 2: Beinlinien, Stretches an einem Bein, Arme & Hände
  • Tag 3: Rücken, Stretches an beiden Beinen, den Raum halten
  • Tag 4: Bauchmassage, Schulter- und Nacken, Gesichtsmassage
  • Tag 5: Wiederholung & Integration

Teilnehmerstimmen:

„Nach fünf Tagen Thai Yoga Ausbildung habe ich mich entspannte gefühlt als nach jedem Urlaub, den ich bislang in meinem Leben gemacht habe“ (Yolanda Cubas, Yogalehrerin)

„Thai Yoga hat mir viele neue Möglichkeiten des Hands-On gegeben: Ich gebe viele Pilates- und Yoga-Einzelstunden. Oft kommen Menschen mit Spannungen oder Schmerzen zu mir. Weil sich verspannte Muskeln nicht wirklich trainieren lassen, habe ich mein Konzept verändert. Oft beginne ich mit einer kleinen Thai Yoga Sequenz, um Schultern und Hüftmuskulatur zu lockern. Der Erfolg gibt mir recht. Im gelassenen und entspannten Zustand findet dann das eigentliche Training statt.“

(Naomi Rück, Yogalehrerin und Pilates-Trainerin)

„Thai Yoga ist eine große Bereicherung für meine Yoga Kurse – genial. Aus diesem Erleben kamen bereits wenige Tage nach der Ausbildung Anfragen für Massage. Hätte nie gedacht, dass das so schnell geht“ (Barabara Gründel, Yogalehrerin)

„Die Teilnahme an der Thai Yoga Massage Ausbildung hat mich zu einem besseren Verständnis des Körpers geführt und mich gelehrt, meiner Intuition zu folgen.“ (Sina Roosen, Yogalehrerin)

Über Thai Yoga

Thai Yoga ist Meditation in Bewegung. Ein heiliger Tanz, bei dem der Empfänger passiv durch eine Reihe von Yogapositionen geführt wird. Die Achtsamkeit des Praktizierenden schafft einen sicheren Raum, in dem der Andere auf einer tiefen Ebene entspannen und loslassen kann.

Thai Yoga Bodywork löst Blockaden auf physischer, energetischer und emotionaler Ebene und trägt zu einem umfassenden Wohlbefinden bei. Diese Form der Körperarbeit ist sowohl für den Gebenden als auch den Empfangenden mit keinerlei Anstrengung verbunden. So ist es möglich, sich tief entspannt wie nach einer Yogastunde zu fühlen – ohne dafür körperlich aktiv werden zu müssen.

Voraussetzungen

Freude an Berührung und Bereitschaft, mit unterschiedlichen Menschen zusammenzuarbeiten. Es ist NICHT zwingend erforderlich, dass Du Yoga unterrichtest oder regelmäßig Yoga praktizierst.

Ausbildungs-Inhalte:

  • umfassende Berührungskompetenz: Du lernst die vier Qualitäten, die Deine Berührung angenehm machen
  • Thai Yoga Techniken für eine Session von 90-120 Minuten
  • Assists und Berührungen, die Du beim Yoga in Deinen Gruppen- oder Einzelunterricht integrieren kannst
  • anatomisches Grundwissen und Arbeit mit Energielinien
  • mögliche Kontraindikationen einzelner Techniken
  • Aufbau einer Session & Sequencing 
  • Marketing & Business-Grundlagen, um Thai Yoga professionell anzubieten

Zur Vorbereitung der Ausbildung wird das Buch „Thai Yoga – Körper & Seele berühren“ empfohlen, was auch als Skript für die Ausbildung dient. Das Buch ist bestellbar unter www.buch.thaiyoga.de

Termine:
Donnerstag, 25.- Sonntag, 28. Mai / 9-18 Uhr

29.Mai* Pfingstmontag / 9-16 Uhr

Frühbucher: 690 € *bis 24. März 2023

Preis: 740 €

Mehr zur Ausbildung findest du hier: Ausbildung Darmstadt (thaiyoga.de)

Kostenloser Info-Call

Du hast Interesse an der Thai Yoga Ausbildung, bist Dir aber nicht sicher, ob der Kurs für Dich passt?

Um alle Deine Fragen zu klären, kannst Du ab jetzt einen kostenlosen 20minütigen Infocall vereinbaren. Schreib dazu gerne eine Mail mit konkreten Terminvorschlägen an Navodaya unter office@thaiyoga.de

 

Yoga Meets Tibits

FR. 16- – 17 Uhr 

Sophie

Das erwartet Dich

hr möchtet entspannt ins Wochenende starten und euch und eurem Körper etwas Gutes tun?

Mit einem 60-minütigen Flow plus leckerem tibits Genuss gelingt das entspannte Wochenende ganz easy.

Ob ihr noch Anfänger oder bereits yogageübt seid, spielt dabei keine Rolle. Kommt vorbei, genießt den dynamischen Yoga Flow, der eure Muskeln kräftigt und dehnt sowie euren Kreislauf und Stoffwechsel anregt, damit ihr Stress und Anspannung loslassen könnt.

Erfrischt euch nach der Yoga-Lektion mit einem leckeren tibits-Drink oder bleibt gleich zum Schlemmen vom Buffet.

DATEN & ANMELDUNG
Wann? ab 8. April immer freitags von 16 – 17 Uhr
Preis: 15€ inkl. 5€ Verzehrgutschein
Zahlbar bar vor Ort
Anmeldung: per Mail an namaste@sophie.yoga

Wo?
tibits Darmstadt, Eschollbrücker Str. 65, Alnatura Campus
Bei schönem Wetter findet die Yoga-Lektion draußen unter freiem Himmel statt.

Mitnehmen:
Eure eigene Yogamatte, bequeme Kleidung, ein Handtuch und ggf. Decke & Kissen

Anmeldung:
per Mail an namaste@sophie.yoga

Wir freuen uns auf dich.