Workshops

Jivamukti Master Class
The Wild and the Moon

So. 17. November / 10-12 Uhr

Schalk

Focus of the Month : The Wild and the Moon
Om namah Shivaya
Invocation to Shiva, the auspicious and benevolent one, the lord of transformation and regeneration, the highest Self, Ultimate Reality. The Jivamukti Chant Book: Page 6. Number 27.

In this Master Class, you will get everything you love about a Jivamukti Yoga Open Class; dynamic and vigorous yoga asana with meditation, yoga philosophy, compassionate living, and great music! Integrating all of the components of classical yoga practices in a challenging, fun, uplifting practice. The theme of the class will be based on the Jivamukti Focus of the Month. The practice is open to all levels of experience. The master class is an offering to increase accessibility to the yoga practice.

Registration & Prices

You don’t need to register. feel very welcome.

  • +5€ for members
  • 20€ for Drop in

Peace and Love

from Heart to Heart your Cityoga Team

THAIYOGAMASSAGE Workshop

SA.16-SO. 17.November

Afia Joy

Von Herzen zu geben und zu empfangen ist eine Kunst, die dir die Thaiyogamassage als ganzheitliche Erfahrung auf körperlicher, emotionaler und geistiger Ebene vermittelt.
Umgangssprachlich auch „lazy yoga“ genannt lernst du den Empfänger sanft in unterschiedliche Asanas zu bringen, den Körper somit passiv zu dehnen, entgiftende Blutstopps sowie erdende und belebende Drucktechniken mit Händen und Füßen anzuwenden. Dabei entwickelt sich deine Massage zu einem yogischen Tanz, der seine Kraft aus der Verbindung mit Atem, Körperbewusstsein und metta – liebevoller Achtsamkeit – entfaltet.

Dieser Workshop eignet sich für alle, die in die Kunst der Thaiyogamassage eintauchen wollen.

Inhaltliche Schwerpunkte:

– Gesunde Haltung während des Gebens einer Thaiyogamassage
– Drucktechniken mit Händen und Füßen
– Passive Dehnungen
– Blutstopps
– Dynamische Techniken
– Wechsel der Positionen deines Empfängers

Freitag
**17:00 – 20:00 Uhr Theorie + Praxis

Samstag & Sonntag

**12:00-18:30 Uhr Theorie + Praxis

Dies ist ein Zusatz-Module, die du für die Basic Yogalehrer-Ausbildung 200h ergänzen kannst // 20 UE. Du erhältst eine Teilnahmebestätigung und ein Zertifikat über Thaiyogamasage Basic  20UE. Du kannst das Modul auch zur Erweiterung deiner schon abgeschlossenen Ausbildung oder einfach für dich und dein Yoga nutzen.

Du musst kein Yogalehrer_in sein oder werden wollen um an diesem Workshop teilzunehmen.

Kosten: 199,00€ für Mitglieder // 219,00€ für Gäste

Bitte melde dich an unter: hallo@cityoga-darmstadt.de

 

AFIA JOY ADU-SANYAH

zertifizierte Yogalehrerin (Yoga Inbound, Yoga Allianace)
zertifizierte AcroYoga-Lehrerin (Level 2 AcroYoga International)
zertifizierte Traditionelle ThaiYoga Masseurin
Anthropologin & Weltenbummlerin
angehende Osteopathin

Afia versteht das Reisen in der Welt sowie ins innere Selbst als Lebensaufgabe. Ihre persönliche Praxis ist so vielfältig wie ihre Unterrichtsstile: Vinyasa Yoga, Yin Yoga, ThaiYoga und AcroYoga gehören fest zu ihrem Leben und dem, was sie voller Begeisterung in ihrem Unterricht teilt.
„Yoga kann Dich auf allen Ebenen tiefer bringen. Ganz gleich, ob ich beim Vinyasa Yoga mein inneres Feuer stärke und nähre, beim Yin Yoga vollkommene Hingabe übe, mich im ThaiYoga in liebevoller Achtsamkeit versenke oder im AcroYoga die Verbindung mit meinem inneren Kind und einer Gemeinschaft eingehe – Atem, Geist und Körper schaffen eine starke Verbindung, die mich im gegenwärtigen Augenblick ankommen lassen, um tieferen Einblick in mein Selbst und das Wesen des Lebens zu erlangen.“
Nach aufregenden Lebensabschnitten in China, Tibet und Bolivien und Argentinien lebt sie nun wieder in Deutschland und widmet sich dem Yoga sowie ihrem Osteopathie-Studium.

Mehr Infos unter:
www.afiajoy.com
www.facebook.com/acroyogajoy
www.acroyoga.org/teachers/afia-joy-adu-sanyah

Yoga für dich *Ashtanga Yoga
deine Yogapraxis vertiefen

22.-24. November 2019 
FR. 17-20 Uhr
SA& SO. 12-20 Uhr

Steffi

In diesem Workshop erlernst du eine dynamische  Vinyasa  Yoga Sequenz die alle Asana Familien beinhaltet.

Die Sequenz ist angelehnt an die erste Serie des Ashtanga Yoga. Yoga Chikitsa (योग चिकित्सा, Yoga Cikitsā) ist der Sanksrit (संक्सृत्, Saṁksṛt)-Name für die erste Serie und bedeutet übersetzt Yoga-Therapie. So soll diese Serie den Körper reinigen und heilen. Du wirst Asana für Asana erleben und erleben. Durch deine eigene Praxis vertiefst  du dein Wissen über eine gute Ausrichtung und erfährst in deiner eigenen Entwicklung dein Yoga neu.

Modul 1 / Yoga für dich /Ashtanga Yoga /Focus : deine Yogapraxis vertiefen /  22.-24. November 2019  / 22,5UE / FR. 17-20 Uhr, SA& SO. 12-20 Uhr

Erlerne eine  Vinyasa Yoga Sequenz mit individueller Ausrichtung und Möglichkeiten für dich und deine Yoga Schüler. So bekommst du eine Yoga Sequenz an die Hand, mit der du jeden Tag auf die Matte kommen kannst, die du aber auch zu jeder Zeit mit deinen Yoga Schülern teilen kannst.
Eine klare Abfolge und eine wiederholende Yoga-Praxis lässt dich immer tiefer in dein Yoga hinein finden. Es geht nicht darum, etwas auswendig zu lernen, es geht darum, aus dem Kopf in das Fühlen zu kommen. Denn  Yoga kannst du nicht verstehen, du kannst es nur erleben.

Eine eigene tägliche Yoga Praxis ist für mich die Grundlage jedes Yoga Lehrer Daseins. Denn warum sollten deine Schüler zu dir auf die Matte kommen, wenn du es  noch nicht  mal schaffst, dein Yoga zu üben. Ganz nach dem Motto:

Yoga besteht zu 1 % aus Theorie und zu 99 % aus Praxis und Erfahrung.

Krishna Pattabhi Jois lehrte Ashtanga Yoga, 26. Juli 1915 – 18. Mai 2009

Anmeldung unter:
hallo@cityoga-darmstadt.de und sei dabei. Betreff : #Yoga für dich /22.-24. November 2019

Preise:
Mitglieder und Studenten: 299 € 
Gäste: 349€

My own Yoga Training 

März-Mai 2020

Steffi & Sammy

Du möchtest gerne deine eigene Yoga Praxis weiterentwickeln und dein Wissen über Yoga vertiefen – auch ohne selbst unterrichten zu wollen. Dann schenke dir ganz viel Yoga-Zeit.
My own Yoga Training ist für alle Yogis und Yogins geeignet, die ihre eigene Yoga-Erfahrung vertiefen möchten.

My own Yoga Training Module : 

  • Modul 1 / 28 Februar -01. März

FR.17-20 Uhr, SA& SO. 12-18 Uhr  / Philosophie / 20 UE

  • Modul 2 / 20.-22. März

FR. 16-20 Uhr, SA.& SO. 12-20 Uhr / Hatha Yoga / 22,5UE

  • Modul 3 / 24.-26. April 

FR. 16-20 Uhr, SA.& SO. 12-20 UhrHatha Yoga / 22,5 UE

  • Modul 4 / 08.-10. Mai 

FR. 16-20 Uhr, SA.& SO. 10-18 Uhr / Meditation / 22,5 UE

  • Modul 5 / 15.-17. Mai

FR. 15-20 Uhr, SA.& SO. 12-20 Uhr /Anatomie / 24 UE

  • Modul 6 / 23. Mai 

SA. 12-18 Uhr Psychologie / 6 UE

Preis und Anmeldung:
Der Preis für 111,50 UE (Unterrichtseinheiten)  beträgt 2.400,00 EUR. Hier ist auch eine Teilzahlung möglich.

In dem Preis sind folgende Leistungen beinhaltet :

  • My own Yoga Training Module 1-6
  • alle Unterlagen für deinen Unterricht

 

Zusätzlich bekommt du von uns : 
1.Yoga Flatrate für 1/2 Jahr  im Cityoga im Wert von 400,00 EUR

Bescheinigung: Gerne stellen wir dir eine Teilnahmebestätigung der einzelnen Module aus.

Du bist Interessiert und hast noch eine paar Fragen:

dann ruf uns an: 0172-1483369

oder schreibe uns an: hallo@Cityoga-Darmstadt.de

Wir freuen uns darauf unser Wissen und unsere Liebe zu Yoga mit die zu teilen.

BierYoga

Coming soon

Leonie

BierYoga ist die Kombination aus einer Yogastunde einer oder zwei Flaschen Bier. Sowohl mit Yoga als auch mit Bier, lassen viele Menschen die Seele baumeln und entspannen Körper und Geist. Die Ausgelassenheit, die das Biertrinken mit sich bringt und das Körperbewusstsein von Yoga lassen sich zu einer energetisierenden Erfahrung verbinden.

Warum solltest du dabei sein:

Du trinkst gerne Bier und hast Lust mal aus der Kneipe auf die Yogamatte zu kommen.

Du hast dir zum Zeil gesetzt immer mal etwas Neues auszuprobieren.

Du findest die Kombination lustig.

Egal aus welchem Grund du kommen möchtest, wir freuen uns auf dich.

Du benötigst keine Yoga Erfahrung und du musst nicht trink-fest sein.

Für 90 Minuten Yoga und 1-2 Flaschen Bier ( gerne auch alkoholfrei ) freu wir uns über einen Energie -und Bier- Ausgleich von  25€ für Mitglieder und 30€ für Gäste.

Anmeldung unter hallo@cityoga-Darmstadt.de

Du möchtest diese Event verschenken. Dann schreibe uns hallo@cityoga-darmstadt.de und du bekommet eine Anmeldebestätigung und einen Gutschein per E-mail.

Gerne kannst du auch deine eigene Bieryoga Stunde zu deinem zb. Geburstag, einem Event oder einfach nur so mit  Freunden buchen.

Anfrage über: hallo@cityoga-darmstadt.de

CITYOGA- Darmstadt.

Im Bier und Jetzt. Prost!

Yoga-Start-Up
Yoga für Anfänger

Freitag 31. Januar / 17-20 Uhr

Lisa

Du möchtest schon seit längerem mit Yoga beginnen? Deine Freunde erzählen wie gut ihnen Yoga tut, deine Physiotherapeutin hat dir Yoga empfohlen und du hast schon mal eine Yoga Stunde auf YouTube mitgemacht? Doch in ein Yoga Studio hast du dich noch nicht getraut? Welchen Kurs soll ich besuchen: Hatha, Vinyasa, Yin Yoga? Was soll ich anziehen? Wie läuft so eine Stunde ab? Bin ich zu alt? Bin ich zu unbeweglich? Bin ich zu dick oder zu dünn? Zu klein oder zu groß? Bin ich eventuell der einzige Mann? Muss ich Vegetarier/in sein, um Yoga zu üben? Yoga ist bestimmt überhaupt nicht lustig und super anstrengend oder im Yoga liegt man ja nur rum und macht nichts, weil es gar kein Sport ist usw…

Komm auf deine Yoga Matte! Denn es wird  Zeit all deine Fragen zu beantworten und ein paar Vorurteile aus der Welt zu schaffen.

Wir möchten dir deinen Einstieg leicht machen. In diesem Anfänger Workshop führt dich Lisa in die Welt des Yogas ein. Du wirst feststellen es ist nur Yoga, jeder kann Yoga und ja Yoga kann auch lustig sein und macht sogar richtig viel Spaß.

Wir versprechen dir, dass sich nach diesem Workshop all deine Fragen geklärt haben und dass du ein gutes Fundament erschaffen hast, um noch viel tiefer in die schöne und bunte Welt des Yogas einzutauchen.

Alleine dass du das hier liest, zeigt uns, dass du den Entschluss schon gefasst hast, Yoga zu entdecken. Also was hält dich noch auf? Melde dich an, wir freuen uns darauf, mit dir die erstem Yoga Schritte zu gehen.

Wir holen dich dort ab wo du bist. Ganz individuell wird Sophie auf all deine Fragen und Anliegen eingehen. Sie zeigt dir die Grundpositionen des Yogas und wie du sie üben kannst und wie dein Atem und Meditation deine Yoga Praxis begleiten. Und erklärt dir, warum du bestimmte Übungen machst und wie der übliche Ablauf einer Yoga-Stunde aussieht.

Um gut vorbereitet zu sein hier noch eine kleine Fragen Antwort Liste:

  • Was soll ich anziehen? Bequeme Kleidung. So dass du dich wohl fühlst und dich gut bewegen kannst.
  • Schuhe oder Barfuß? Wir üben Yoga ohne Schuhe und ohne Socken. Gerne kannst du Socken mitnehmen, wenn du  zur Entspannung warme Füße haben möchtest.
  • Kann ich Yoga üben, obwohl ich z.B. alt, dick, dünn, unbeweglich bin? Ja. Jeder kann Yoga üben egal ob Mann oder Frau.
  • Kann ich mir eine Yoga Matte leihen? Ja, wir leihen dir gerne alles, was du für deine Yoga-Stunde brauchst: eine Matte, eine Decke, Kissen und Blöcke.
  • Muss ich etwas zu trinken mitnehmen? Im Yoga trinken wir während der Stunde nicht. Natürlich kannst du dir ein Wasser mitbringen. Einen Tee bekommst du als Willkommen im Yoga von uns. Es ist eine gute Idee, auf Kaffee und anregenden Tee vor der Yogastunde zu verzichten. Die letzte Mahlzeit darf auch gut verdaut sein, bevor du auf deine Matte kommst. Also ca. 2 Stunden vor dem Kurs.

 

Lisas Yoga Unterricht ist einfühlsam, detailverliebt und sonnig Sie holt dich ab, nimmt dich mit und lässt dich teilhaben an all ihrer Erfahrung und ihrer Liebe zum Yoga.

Anmeldung und Preis:
3 Stunden Yoga, Atem und Meditation : 60€ / für Studenten und CITYOGA Yogis 50€.

*Damit du dein erlerntes gleich umsetzen kannst, möchten wir allen Yogastarten eine 3erKarte Yoga schenken.

Sei dabei und melde dich mit dem Betreff: #Yoga- Start-Up   an unter: hallo@cityoga-darmstadt.de

 

Happy Place
Come-Together

Steffi

Du möchtest etwas in Deinem Leben Bewegen? Dein Herzenswunsch ist es Menschen in ihrem Heilungs- und Wachstumsprozess zu unterstützen? Du hast eine Passion die Du mit den Anderen teilen möchtest? Du liebst es etwas gemeinschaftlich zu erschaffen?
Dann komm vorbei und lass uns gemeinsam wachsen.
Am Sonntag möchte ich mit Dir meinen Herzenswunsch teilen. Denn ich habe einen Traum. Ich möchte mit Dir gemeinsam einen Raum erschaffen, in dem sich Herzens-Menschen gemeinsam finden, um Menschen in ihrem Heilungs- und Wachstumsprozess zu unterstützen.
Ja und ich denke noch größer. Ich möchte einen Raum und eine Gemeinschaft zusammen führen, in der es nicht nur darum geht zu heilen, sondern es darum geht gesund und glücklich zu leben und zu arbeiten. Frei von allen dogmatischen Vorstellungen, frei von gesellschaftlichen Erwartungen, frei von wie etwas zu sein haben sollte.Neu und offen für Ideen und Visionen von jedem Einzelnen von Euch.

Ich möchte mit Dir etwas erschaffen, was es so in Darmstadt noch nicht gibt.
Einen HAPPY PLACE

Sei dabei: egal ob Heilpraktiker/in, Physiotherapeut/in, Coach, Ayurveda Lifestyle Berater/in, Osteopath/in, Ernährungsberater/in bist , Massagen oder Achtsamkeits-Training anbietest. Egal ob Du einfach nur Dein Wissen und Deine Erfahrung teilen möchtest oder noch in einer Ausbildung zu Deinem Traumberuf bist.

Alleine dass Du den Text bis hier gelesen hast, zeigt mir dass Du auf deinem Herzensweg bist. Lass uns gemeinsam losgehen und wachsen.

schreib mir ( Steffi Rieger )  einfach an :hallo@happyplacedarmstadt.de 

Ich freu mich mit Dir gemeinsam etwas Neues zu erschaffen.
Von Herz zu Herz
Deine Steffi

 

Higher Self Power Day
Urvertrauen

Sa. 01.Februar 2020

Steffi

Der Ausdruck Urvertrauen wurde vom Psychologen Erik H. Erikson 1950 erstmals verwendet. Erikson ist der Meinung, dass das Gefühl von tiefem Vertrauen sich in dem ersten Lebensjahr eines Kindes prägt. Vertrauen wird durch verschiedene Erfahrungen im Laufe des Heranwachsens bestärkt oder geschwächt. Doch sind es nicht die Erfahrungen selbst, sondern die Bewertung der einzelnen Erfahrungen die gemacht wurden und werden, die entweder das Gefühl von Vertrauen oder Misstrauen stärken.

Bei diesem Higher Self Power Day zum Thema Urvertrauen, werden wir durch Meditation und Selbstreflexion erkennen, welche Erfahrungen du negativ etikettiert hast. Wir werden lernen, dass in jeder Erfahrung etwas Positives liegt, um deine Geschichte neu zu schreiben, so dass du aus deiner Vergangenheit das Gefühl von Vertrauen mitnehmen kannst. Durch eine kraftvolle Yoga Praxis mit dem Focus auf das erste Chakra, welches für Urvertrauen steht, werden wir auf körperlicher Ebene Stabilität und Erdung wahrnehmen, welches dir das Gefühl von Vertrauen spürbar macht. Auch werde ich dich liebevoll aus deiner Komfortzone locken, um mentale Grenzen zu überwinden, so dass du neue positive Erfahrungen zum Thema Vertrauen sammeln kannst.

Mit diesem Workshop baust du dir ein gutes und stabiles Fundament für dein weiteres Wachsen.

Mangel an Vertrauen zeigt sich durch Misstrauen, Skepsis, Zweifel, Verbissenheit, Eifersucht, Neid, Argwohn, Schwarzseherei, Angst, und die Vorliebe Dinge zu kontrollieren.

Sei ehrlich zu dir selbst:

In welchen Bereichen deines Lebens kontrollierst du?

Bist du eifersüchtig?

Wann misstraust du?

Du möchtest Misstrauen, Eifersucht und Kontrolle loslassen und sie durch Vertrauen und Liebe ersetzen?

Dann melde dich gleich an unter: hallo@cityoga-darmstadt.de und sei dabei. Betreff : #Urvertrauen

Higher Self Power Day/ 120€ für Cityoga Mitglieder / 150€ für Gäste.

Was ist der Higher Self Power Day ?

Es ist ein Tag, der dein Leben verändern wird. Ein Tag, an dem du in deine eigene Kraft zurück findest, deine Festplatte umprogrammierst, das Ruder wieder in die Hand nimmst um mit einem Lächeln dein Leben neu in die Richtung- Glücklich sein, Liebe, Fülle und Gesundheit zu steuerst. Du bekommst viele Tools an die Hand, die dir helfen, die Verbindung zu deiner natürlichen Lebensenergie in deinem Alttag immer wieder neu herzustellen. So dass du, zu der besten Version von dir Selbst wirst- zu deinem Higher Self.

Du träumst von einem Leben voller Liebe, Fülle, Gesundheit und Freude? Doch irgendwie kommt immer alles anders, als du es dir wünschst. Statt mit einem Lächeln und Leichtigkeit durch dein Leben zu tanzen, stellen sich dir immer wieder neue Hindernisse in den Weg: Du bist oft krank oder müde, von einer erfüllten und liebevollen Beziehung bist du gefühlt meilenweit entfernt, der finanzielle Reichtum zeigt sich auch nicht so wirklich auf deinem Konto, die Beförderung die du dir erhofft hast, hat dein Kollege erhalten, du verschiebst dein Glück auf irgendwann: wenn die Kinder aus dem Haus sind, dann kümmere ich mich um mich selbst? Wenn das Haus abgezahlt ist dann mache ich die Reise nach …., wenn ich einen Partner habe dann fühle ich mich geliebt. Und so weiter …Wie lange möchtest du noch warten? Dein Leben geschieht jetzt. Dein Leben ist endlich! Also steh auf und lebe dein Traumleben. Du bist der Erschaffer deines Lebens. Alles was in deinem Leben geschieht, hast du dir selbst ausgesucht. „Nein ganz bestimmt nicht“ sagst du jetzt? „Ich bin doch nicht komplett bescheuert und suche mir aus krank zu sein oder immer an die falschen Parten zu geraten“. Nein dass machst du nicht? Wer macht das sonst? Wem hast du das Kommando über dein Schiff überlassen? Ich weiß, es fühlt sich so an, als ob du auf einem Segelschiff sitzt und genau weißt, wo deine Schatzinsel ist, doch steuert dein Schiff immer irgendwie in genau die andere Richtung oder du findest deinen Schatz, doch verlierst du alles schnell wieder. Das liegt daran, dass an deinem Segelschiff ein langes Seil befestigt ist. Das Seil reicht tief nach unten und ist befestigt an einem U-Boot, dass dich immer wieder in eine Richtung zieht, in die du gar nicht möchtest. Das U-Boot ist dein Unterbewusstsein und lenkt dein Boot nach den Koordinaten, die du unterbewusst sendest. Wenn du z.b. eine negative Erfahrung in deiner Vergangenheit mit dem Thema Partnerschaft gemacht hast: Wie zum Beispiel, dass du verlassen wurdest und du das Gefühl hast, nicht liebenswert zu sein, wirst du deinem U-Boot immer diese Koordinaten senden: ich bin nicht liebenswert und dein Unterbewusstsein möchte dich beschützen vor neuen Verletzungen. So ist es dir unmöglich dein Segelschiff in Richtung einer erfüllten und liebevollen Beziehung zu lenken.

Bei den Higher Self Power Day Workshops werden wir die Koordinaten deines U-Bootes erkennen und umschreiben, so dass du wieder der Kapitän deines Lebens wirst. Denn du erschaffst dein Leben.

Durch verschiedene Übungen und Meditationen sehen wir unsere negativen Erfahrungen und lernen, dass in jeder Erfahrung etwas Positives steckt. Wir schreiben deine Geschichte neu, so dass du voller Zufriedenheit auf deine Vergangenheit schauen kannst. Damit du deinen Rucksack voller Vorwürfe, Leid, Schmerz und Scham ablegen kannst. Um mit Leichtigkeit, Freude und voller Zuversicht in deine Zukunft zu schreiten.

Durch bestimmte Yoga-Sequenzen können wir diese Erfahrung auch körperlich spüren und lösen. Das mache es dir möglich auf ganzheitlicher Ebene los zu lassen und zu wachsen.

Mit dieser Workshop Reihe möchte ich etwas teilen, dass mein Leben verändert hat. Ich beschäftige mich sehr intensiv mit persönlicher und spiritueller Weiterentwicklung. In den letzten Jahren habe ich viele Bücher gelesen, die Rise up and Shine University gemacht, interessante Podcasts verfolgt, kurz um, ich habe keine Chance ausgelassen mich mit diesem Thema zu beschäftigen. Da Körper und Geist in tiefer Verbindung sind, möchte ich nun mein Wissen über Yoga, die mentalen und energetischen Wirkungen, kombiniert mit meinen Erfahrungen über persönliche und spirituelle Weiterentwicklung, mit dir teilen. So dass du voller Leichtigkeit, Liebe, Fülle und Gesundheit dein Traumleben leben kannst.

Dich lachen und strahlen zu sehen, zu erleben, wie du in deine eigene kraft zurück findest, ist für mich das größte Geschenk. Ich danke dir von Herzen, dass ich dich auf deinem Weg unterstützen und begleiten darf.

Lebe, liebe, lache

Von Herz zu Herz

Deine Steffi

Cityoga meets tibits
Start your weekend and relax …

Freitag / 15:30-16:30 Uhr

Maria

Cityoga meets tibits – Start your weekend and relax …

Freitags, 15.30 – 16.30 Uhr

Ab dem 16. August 2019 startet ein neuer Yogakurs im tibits Darmstadt – dem beliebten schweizer Restaurant für vegetarische und vegane Küche…
Du möchtest freitags entspannt ins Wochenende starten und dir und deinem Körper etwas Gutes tun? Dann gönne dir einen frühen Feierabend. Genieße einen dynamischen Yoga Flow, der deine Muskeln kräftigt und dehnt sowie deinen Kreislauf und Stoffwechsel anregt, damit du Stress und Anspannung loslassen kannst. Im Anschluss kannst du entspannt ein Feierabend Getränk im tibits genießen und dein wohlverdientes Wochenende beginnt …☺
Lass dich überraschen von einer innovativen und vielfältigen Yogastunde, folge deinem Atem und öffne dein Herz für alles Neue und Unbekannte.
Ob du Yogaanfänger/in oder bereits yogageübt bist, spielt keine Rolle! Komm einfach vorbei.
Wir freuen uns auf dich.

„Vertraue in dich selbst und lasse los.“

Marias Yogaunterricht ist warmherzig, sanft fliesend und lässt Raum für ruhige und meditative Momente.

Genau das richtige um aus der Woche in das Wochenende zu tauchen.

Wann?Jeden Freitag um 15.30 Uhr

Wo? tibits Restaurant Darmstadt

Eschollbrücker Straße 65
Alnatura Campus
https://www.tibits.de/de

Was muss ich mitbringen? Yogamatte, bequeme Kleidung, Handtuch, ggf. Decke, Kissen.

Energieausgleich? 10 € pro Yogi (inkl. einem Getränkegutschein im tibits)

Bei schönem Wetter findet der Yogakurs draußen unter freiem Himmel statt ;-)